MALTED MILK

Nantes/ FR
Blues/ Soul/ Funk


Einer breiteren Öffentlichkeit wurde der Bluessong Malted Milk wohl erst bekannt, als ihn Eric Clapton 1992 auf sein bahnbrechendes unplugged-Album packte – und wer wollte, konnte nachlesen, dass es sich um einen Robert-Johnson-Titel handelte. Johnson hatte ihn bereits 1937 geschrieben und aufgenommen – wobei es mehr als fraglich ist, ob der angebliche Teufelsbündler mit der „gemälzten Milch“, die „seinen Blues verscheuchen“ und ihm möglichst „rasch zu Kopf steigen“ sollte, tatsächlich jene Ovomaltine-artige Pampe besang, die – im Gegensatz zu dem einen oder anderen ebenfalls malzverarbeitenden Getränk – nicht mit dem Prohibitionsgesetz kollidierte…

So oder so: die gleichnamige Band aus dem bretonischen Nantes verbindet seit zwei Jahrzehnten tiefwurzelnden Südstaaten-Blues mit hitzigem Funk-Gebläse, beseeltem Soul-Gesang und rockigem Saitenspiel. Das renommierte Fachmagazin Soul Food Journal bescheinigt dem Septett um den Frontmann Arnaud Fradin „die prickelndste Rhythm’n’Blues-Performance südlich des Ärmelkanals“. Und der nicht minder renommierte Wiesbadener Kurier hat erst kürzlich bekräftigt: gerade bei Live-Auftritten von Malted Milk „groovt es gewaltig. Auch wenn die Stile – Soul und Funk gibt dem schweren Blues die Klinke in die Hand – munter durcheinanderwirbeln. Großer Applaus.“ Zugabe!

SHOWS
Datum Veranstaltungsort Link Galerie Link zu externen Informationen
01.10.2016 Lahnstein, Stadthalle Lahnstein

« zurück

Vielen Dank!

Unser Bluesfestival wird gefördert durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz!


Festivalwochenende:

1550143500_small.jpg

NEWSLETTER

» bestellen

SPONSOREN

  • Kultursommer Rheinland-Pfalz
  • Stadt Lahnstein
  • Naspa Stiftung
  • Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn mbH
  • SWR1
  • EVM
  • Brauerei Bitburger, Koblenz
  • GLOBUS, Lahnstein

Medienpartner:

  • SWR Radio
  • Deutschlandfunk
  • Rhein-Zeitung Koblenz

LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL auf Facebook

  • LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL bei myspace