CHRIS JONES

USA
Blues


Chris Jones war ein amerkanischer Sänger, Komponist und vor allem Studiomusiker, der nahezu alle Musikstile auf der Gitarre beherrschte.
Er wirkte an über 50 Studioalben mit, unter anderem für Reinhard Mey und Steve Baker.

Er starb am 13.September 2005 an den Folgen einer schweren Krebserkrankung im Northeimer Albert- Schweizer Krankenhaus.

SHOWS
Datum Veranstaltungsort Link Galerie Link zu externen Informationen
04.10.1997 Lahnstein, Stadthalle
28.09.2013 Lahnstein, Stadthalle Lahnstein
27.09.2014 Lahnstein, Stadthalle Lahnstein

« zurück

Vielen Dank!

Unser Bluesfestival wird gefördert durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz!


Festivalwochenende:

1550143500_small.jpg

NEWSLETTER

» bestellen

SPONSOREN

  • Kultursommer Rheinland-Pfalz
  • Stadt Lahnstein
  • Naspa Stiftung
  • Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn mbH
  • SWR1
  • EVM
  • Brauerei Bitburger, Koblenz
  • GLOBUS, Lahnstein

Medienpartner:

  • SWR Radio
  • Deutschlandfunk
  • Rhein-Zeitung Koblenz

LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL auf Facebook

  • LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL bei myspace