HANS THEESSINK BAND

Wien/ Österreich
Blues/ Roots/ Folk


Vielseitigkeit war stets ein Markenzeichen Hans Theessinks. Egal ob solo, mit Blue Groove oder im Verbund von RTL3, Theessink war und ist ein Garant für qualitätvolle, emotional wie technisch exzellente American Roots Music. Und überdies ist er immer wieder für Überraschungen gut.
Als eine derartige Überraschung muss etwa sein neues Projekt gesehen werden, das den schlichten Namen "Hans Theessink Band" trägt. An der Seite Theessinks finden sich hier erstklassige Mannen der heimischen Musikszene. Harry Stampfer - gewöhnlich mit Wolfgang Ambros unterwegs - am Schlagzeug, Erich Buchebner - legendär etwa mit Hansi Lang oder Kurt Ostbahn - am Bass und "Musikdirektor" Roland Guggenbichler - zuletzt ebenfalls bei Dr. Ostbahn gesichtet - an den Tasten. Wer nun vermutet, diese Kombination müßte doch eigentlich ziemlich rocken, liegt richtig!
Hans Theessinks breit gefächertes Rootsrepertoire (man sollte ihm langsam den Ehrendoktor als wandelndes Musikarchiv verleihen!) dient der Band als Ausgangspunkt einer musikalischen Reise, die vor Spielwitz sprüht und dem Publikum einige Stunden einer mitreißenden Mischung aus Blues, Soul, Rhythm & Blues, Country und sogar etwas Gospel bietet. Eine pure Jamsession, deren Intensität innerhalb kürzester Zeit von den Musikern auf das Auditorium überspringt und letztlich jeden Konzertsaal unter Spannung setzt.
Wenn dann auch noch das aus Simbabwe stammende Vokalensemble Insingizi Emnyama hinzukommt, rücken die zitierten Roots noch einmal ein Stück näher. Wäre Farkas noch am Leben, hätte er spätestens jetzt seinen legendären Ausspruch geprägt: Schaun´ Sie sich das an! Dietmar Hoscher, CONCERTO

SHOWS
Datum Veranstaltungsort Link Galerie Link zu externen Informationen
16.10.1981 Lahnstein, Stadthalle
27.10.1990 Lahnstein, Stadthalle
31.10.1992 Lahnstein, Stadthalle
29.10.1994 Lahnstein, Stadthalle
21.10.1995 Lahnstein, Stadthalle
26.10.1996 Lahnstein, Stadthalle
30.09.2000 Lahnstein, Stadthalle
28.09.2002 Lahnstein, Stadthalle
27.09.2003 Lahnstein, Stadthalle
24.09.2005 Lahnstein, Stadthalle
26.09.2009 Lahnstein, Stadthalle
21.09.2012 Lahnstein, JUKZ Lahnstein
28.09.2013 Lahnstein, Stadthalle Lahnstein
27.09.2014 Lahnstein, Stadthalle Lahnstein

« zurück

Vielen Dank!

Unser Bluesfestival wird gefördert durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz!


Festivalwochenende:

1550143500_small.jpg

NEWSLETTER

» bestellen

SPONSOREN

  • Kultursommer Rheinland-Pfalz
  • Stadt Lahnstein
  • Naspa Stiftung
  • Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn mbH
  • SWR1
  • EVM
  • Brauerei Bitburger, Koblenz
  • GLOBUS, Lahnstein

Medienpartner:

  • SWR Radio
  • Deutschlandfunk
  • Rhein-Zeitung Koblenz

LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL auf Facebook

  • LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL bei myspace