JOHN KIRKBRIDE

Schottland
Blues


Der Schotte ist Livemusiker durch und durch. Auf der Bühne zaubert er eine mitreißende Atmosphäre und auch der Humor kommt bei diesem Entertainer nicht zu kurz. Seine ausdrucksstarke Reibeisenstimme erinnert vor allem an schwarze Sänger, ist aber hörbar auch an Bob Dylan geschult. Stilistisch bewegt sich Kirkbride zwischen Blues, Folk und Rock, dabei kommen bekannte Klassiker ebenso zu Gehör wie eigene Kompositionen. Die sind auch auf seiner jüngsten CD vertreten, auf der er sich von Geschichten seines erst kürzlich verstorbenen Schriftstellerfreundes Hans-Christian Kirsch alias Frederik Hetman inspirieren lässt.

John Kirkbride kennt die kleinen Clubs ebenso wie die großen Festivalbühnen. Mit mehr als 1000 Auftritten dürfte er zu einem der fleißigsten und erfahrensten Musiker in Europa gehören. In Lahnstein kennt man ihn durch eine Reihe von Gastspielen im Jugendzentrum.

SHOWS
Datum Veranstaltungsort Link Galerie Link zu externen Informationen
28.10.1989 Lahnstein, Stadthalle
29.10.1994 Lahnstein, Stadthalle
21.10.1995 Lahnstein, Stadthalle
05.02.2007 Lahnstein, JuKz Lahnstein, Wilhelmstraße
03.05.2010 Lahnstein, JuKZ Lahnstein, Wilhelmstraße

« zurück

Vielen Dank!

Unser Bluesfestival wird gefördert durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz!


Festivalwochenende:

1550143500_small.jpg

NEWSLETTER

» bestellen

SPONSOREN

  • Kultursommer Rheinland-Pfalz
  • Stadt Lahnstein
  • Naspa Stiftung
  • Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn mbH
  • SWR1
  • EVM
  • Brauerei Bitburger, Koblenz
  • GLOBUS, Lahnstein

Medienpartner:

  • SWR Radio
  • Deutschlandfunk
  • Rhein-Zeitung Koblenz

LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL auf Facebook

  • LAHNSTEINER BLUESFESTIVAL bei myspace